Neuronale Maschinelle Übersetzung

Aufbruch in die neue digitale Welt – Lingua-World senkt Kundenkosten mit modernster Übersetzungstechnologie.

Werden Maschinen eines Tages den Menschen ersetzen? Diese Frage stellt sich mit der voranschreitenden Technologisierung immer häufiger und in immer mehr Industriezweigen. Der Beruf des Übersetzers galt lange Zeit als nicht gefährdet. Um komplexe Texte mit all ihren kulturellen oder branchenspezifischen Kontext­informationen zielgruppenorientiert in eine andere Sprache zu übertragen, bedarf es menschlichen Feingefühls und tiefgreifender Kenntnisse über eben jene Branche, Zielgruppe oder Kultur. Die Botschaft des Autors muss korrekt ent­schlüsselt und bestmöglich adressiert werden, damit der Inhalt die gewünschte Wirkung erzielt.

Neuronale Maschinelle Übersetzung (NMT) Anbieter

Die ersten Ansätze maschineller Übersetzung konnten diese Anforderungen bei weitem nicht erfüllen. Die hierbei eingesetzte „Statistische Methode“ – bei welcher Sätze in ihre Bestandteile zerlegt und diesen die zielsprachlichen Entsprechungen zugewiesen wurden – wird aktuell durch einen neuen Ansatz, die sogenannte „Neuronale Maschinelle Übersetzung“ (NMT) verdrängt. Sie basiert auf einer Technologie, die dem neuronalen Aufbau des menschlichen Gehirns nach­empfun­den ist und liefert erstaunlich gute Übersetzungsqualität. Weiterlesen

Ich möchte, dass du mich verstehst – ohne an mich zu denken

Dolmetschen – Ein Begriff, den viele wohl schon einmal gehört haben. Dolmetscher sind Experten für die Kommunikation zwischen Angehörigen unterschiedlicher Sprachgemeinschaften und Kulturen. Dolmetscher müssen nicht nur ihre Mutter­sprache und ihre Arbeitssprachen perfekt beherrschen, sie müssen außerdem über außergewöhnlich gute mentale Flexibilität verfügen. Aber nicht nur das – einer der wichtigsten Faktoren: Authentizität!

Wir sorgen für Verständigung - weltweit. Lingua-World

Die Wechselwirkung von Stimme, Ausdruck und Persönlichkeit bildet die Grundlage für einen Redeerfolg. Als Dolmetscher muss die Botschaft sorgfältig, schnell und vor allem authentisch vermittelt werden. Darüber hinaus sind in der Berufspraxis die sozialen, personalen und vor allem emotionalen Kompetenzen wichtig für einen Prozess des Dolmetschens. Weiterlesen

VICTRESS Awards 2019

Am Montag, den 08.04.2019, war es wieder so weit – die VICTRESS Awards wurden zum 14. Mal an Powerfrauen aus Wirtschaft und Gesellschaft verliehen. Eine hoch­karätige Jury war für die Auswahl der Preisträgerinnen in mehreren Kategorien zuständig, die von prominenten Laudatoren gewürdigt wurden. Seit 2005 bietet die VICTRESS Initiative eine Plattform, die Frauen unterstützt und inspiriert.

VICTRESS Awards 2019

Auch dieses Jahr hatte Lingua-World die Ehre, Sponsor einer solch großartigen Initiative zu sein – und das bereits zum vierten Mal. Seit 2016 fungiert Nelly Kostadinova, Geschäftsführerin der Lingua-World GmbH, als Patin und Jury­mitglied der VICTRESS Awards und verlieh Preise wie den Fusion Award oder den International Business Award an inspirierende Frauen. Weiterlesen

Sie ist zurück – und wir fühlen ihre Power

Frischgebackene Eltern möchten sich heute nicht mehr zwischen Familie und Beruf entscheiden. Sie möchten beides. Der Balanceakt zwischen Familie und Karriere kann durchaus schwierig sein und eine große Herausforderung darstellen – muss es aber nicht. Unsere Mitarbeiterin Laura Curzio verbrachte ein Jahr in der Eltern­zeit. Jetzt ist sie wieder zurück – und wir fühlen ihre Power!

Laura mit Sohn während der Elternzeit

Vor 15 Monaten verabschiedete sich Laura in Ihre Babypause, um Ihren kleinen Sohn Fernando zu betreuen. Ein aufregender und zugleich bedeutsamer Lebensabschnitt einer jeden frischgebackenen Mutter. „Es war eine unglaublich spannende Zeit – und ist es immer noch“, erzählt Laura. Denn besonders im ersten Lebensjahr passiert so viel, was keine Mutter verpassen möchte. Weiterlesen

Lingua-World-Inhaberin Nelly Kostadinova – Eine Perfektionistin mit Herz

Neu erschienen:

Nelly Kostadinova – „Ein Koffer voller Wollen – Wie ich mit 50 Mark und einem Wörterbuch ein internationales Unternehmen aufbaute“ (Springer-Verlag)

Von der Einwanderin zur Geschäftsführerin zur Autorin – Nelly Kostadinova erzählt ihre einmalige Erfolgsgeschichte in ihrem neuen Buch, das vor Kurzem im Springer-Verlag erschienen ist: „Ein Koffer voller Wollen – Wie ich mit 50 Mark und einem Wörterbuch ein internationales Unternehmen aufbaute“.

Nelly Kostadinova, Autorin

Wow, was für eine Geschichte. Was für eine Energie. Nelly Kostadinova schildert auf rund 200 Seiten ihre bewegende Biographie, die voll von Energie, Tatendrang und Stärke ist und paart diese mit praktischen Gründungstipps, Strategieratschlägen für das Unternehmertum und unterhaltsamen Anekdoten. Weiterlesen