Song Übersetzung: Darauf kommt‘s bei Liedtexten an!

Als Übersetzungsagentur übersetzen wir Texte aller Art von einer Sprache in die andere. Unsere Kunden kommen aus allen Bereichen: Politik, Wirtschaft, Bildung, Kultur. Mitunter kommen Künstler auf uns zu, die international erfolgreiche Lieder (Songs) auch in ihrer Sprache zu einem Hit machen möchten. Worin die Heraus­forderung bei der Song Übersetzung liegt, das erklären wir hier.

Wollte man die Wirkung von Musik auf den Menschen beschreiben, reichten zwei Wörter: Musik bewegt – und zwar Körper und Geist. Laut wissenschaftlichen Studien verändere sie unter anderem Herzschlag, Blutdruck, Atemfrequenz und Muskelspannung.

Außerdem beeinflusse Musik den Hormonhaushalt, insbesondere wirke sie auf Nebenniere und Hypophyse. Unterschiedliche Musik veranlasse unseren Körper dazu, jeweils bestimmte Hormone abzugeben, so schütte dieser bei schnellen, aggressiven Tönen Adrenalin aus und bei langsamen, sanften Tönen Noradrenalin. Ruhige Musik könne die Ausschüttung von Stresshormonen mindern und dafür sorgen, dass die Konzentration schmerzkontrollierender Betaendorphine im Körper steige. Musik kann Schmerzen dämpfen und unser Gehirn dazu veranlassen, neue Nervenverschaltungen zu bilden.

Halten wir fest: Musik weckt Gefühle in uns. Gefühle sprechen jede Sprache, sie brauchen keine Übersetzung. Anders ist das mit den Texten. Auch die zur Musik gehörenden Worte bewegen uns. Am intensivsten, wenn wir sie in unserer Muttersprache hören. Dann dringen sie besonders tief in unsere Seele ein. Kein Wunder also, dass so mancher Song übersetzt wird.

Liedtexte für Songwriter übersetzen

Sie suchen Sprachprofis zur Song Übersetzung?
Dann sind Sie bei uns richtig: Unsere Übersetzer übersetzen Ihre Songs nicht nur in alle Sprachen dieser Welt – sie beherrschen auch Dialekte. Sprechen Sie uns einfach an und stellen Sie uns Ihr Projekt kurz vor! Wir finden den passenden Übersetzer in unserem Pool, versprochen!

Weiter zur unverbindlichen Übersetzungs-Anfrage!

Song Übersetzung – worauf es ankommt

Der Verfasser eines Liedtextes beziehungsweise Liedes, nennen wir ihn Lieder­macher oder Singer Songwriter, möchte uns etwas mitteilen. Seine Worte wählt er mit Bedacht. Sie sollen in uns die Gefühle auslösen, die er selbst empfindet. Je näher die Song Übersetzung am Original ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert. Doch nicht jedes Wort lässt sich 1:1 übersetzen. Hier kommt es auf das

  • Sprachwissen,
  • Sprachkönnen
  • und das Sprachgefühl

vom Song Übersetzer an: Kann er das Gefühl identifizieren, das der Originaltext transportiert? Kann er es selbst nachfühlen und findet er in seiner Muttersprache und/oder seinem Muttersprachedialekt die richtigen Worte, um es entsprechend zu übersetzen?

Nehmen wir als Beispiel die Schweizer Mundart, also das Schweizerdeutsch oder Schwyzerdütsch. Laut einem Bericht des Senders SRF (Schweizer Radio und Fernsehen) sei das „Einschweizern“ dann gelungen, wenn es den folgenden drei Kriterien gerecht werde:

  1. Der Songtext müsse demnach etwas mit den Schweizern zu tun haben. Als ein positives Beispiel führt der SRF-Bericht hier die Zürcher Band Dabu Fantastic an, der es gut gelungen sei, den Song „MFG“ der deutschen Hip-Hopper Die Fantastischen Vier (Fanta 4) einzuschweizern. Aus „Mit freundlichen Grüßen“ sei demnach „Mir säged grüezi“ geworden und aus „ARD, ZDF, C&A, BRD, DDR und USA“: „SRG, SRF, C&A, Baselland, Baselstadt und USA“.
  2. Der Fluss (Flow) des originalen Songs müsse auch die eingeschweizerte Version tragen. Hierzu schreibt der Sender, dass dies selten mit einer wortwörtlichen Song Übersetzung gelinge.
  3. Der Song Übersetzer müsse zudem beim Einschweizern des Textes treffende Sprachbilder finden. Als gelungenes Beispiel wird der Text „Mir wie nid grüble“ von Kuno Lauener angeführt, mit dem dieser Bob Dylans Liedzeile „Don’t think twice, it’s all right“ einschweizerte. Der Grund: Lauener habe Dylans Text nicht nur übersetzt, sondern in die Schweizer Mentalität übertragen. Noch schweizerischer ginge es demnach nicht.

Das Fazit des SFR lautet demzufolge dann auch, dass es bei der Song Übersetzung nicht auf ein „besser als das Original“ ankomme, sondern darauf, dass die eingeschweizerte Fassung ein eigenständiges Kunstwerk darstelle.

Dem können wir als professionelle Übersetzungsagentur nur zustimmen. Und genau deshalb arbeiten wir mit Übersetzern, die ihre Muttersprache virtuos beherrschen und nicht nur eine Song Übersetzung anfertigen, sondern diese auch lokalisieren können. Es lohnt sich, für eine Song Übersetzung auf Profis zu setzen. Denn dabei kann es leicht zu Missverständnissen und Fehlern kommen, wie diese Beispiele zeigen, die die Wochenzeitung Spiegel online hier auflistet.

Wenn Sie also eine Song Übersetzung planen, dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage, die Sie direkt hier stellen können – selbstverständlich unverbindlich. Ein professioneller Song Übersetzer aus unserem Expertenpool kann Sie auf dem Weg zum Hit einen Schritt weiterbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.