Zum HauptmenüZum Inhalt

Übersetzer und Dolmetscher in München – Ihr Lingua-World Übersetzungsbüro vor Ort

Auf der Suche nach kompetenten Übersetzern und Dolmetschern müssen Sie nicht in die Ferne schweifen – in unserem Lingua-World Übersetzungsbüro München finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner, der Sie gerne bei diesen Projekten berät:

  • Übersetzungen
  • beglaubigten Übersetzungen
  • Fachübersetzungen
  • Dolmetscher-Services für alle Sprachen und Bereiche

Lingua-World – die ganze Welt der Sprachen vor Ihrer Haustür in München!

Lingua-World München
Adresse: Maximilianstraße 35A, 80539 München
Telefon: +49 89 24218235
Telefax: +49 89 24218200
Dolmetschen und Lokalisierung München und Umgebung
Übersetzungen, beglaubigte Übersetzungen in München und Umgebung

Lingua-World München – Übersetzer und Dolmetscher

Mitten in der Altstadt der bayrischen Landeshauptstadt liegt Lingua-World München in der Maximilianstraße 35a. Die Maximilanstraße ist durch seine Architektur verschiedener Stil­epochen einzigartig. Sie ist die mondänste Prachtmeile der Bayernmetropole und eine exklusive Einkaufsmeile, wo sich neben bekannten Modelabels auch Schmuckgeschäfte und exklusive Einzelhandelsunternehmen befinden.

Zu den Kunden von Lingua-World München zählen Behörden in München und Umgebung, Mode- und Medienunternehmen aus München und der Region Bayern, sowie Geschäfts­kunden aus den Bereichen Hightech, Umwelt und Tourismus. Auch Messen und Kongresse nehmen die Dienste zu Übersetzungen, beglaubigten Übersetzungen, Fachübersetzungen, der Lokalisierung von Websites/ Apps oder Software sowie Dolmetschen in allen Sprachen der Welt gerne in Anspruch.

München zählt zu den Weltstädten und ist ein Zentrum für Kultur, Wissenschaften, Politik und Medien. Weltweit bekannt ist „Minga“ für das Oktoberfest auf der Theresienwiese, das Hofbräuhaus, Bayrisches Bier, Weißwürste, Dirndl und Lederhosen, das Olympiastadion sowie den FC Bayern München. Außerdem ist München Sitz des Stammwerks des Auto­herstellers BMW. Weniger bekannt ist, dass der Jugendstil eine Münchner Erfindung ist. Namensgeber für den Architekturstil war der Herausgeber der Zeitschrift JUGEND, Georg Hirth. Vor allem im Stadtteil Schwabing finden sich heute noch viele Bauten im Jugendstil. Abgehend vom zentralen Marienplatz in der Innenstadt gibt es Gebäude aus unter­schiedlichsten Architekturepochen zu bewundern. Etwa die Frauenkirche, das Alte Rathaus, der Alte Peter, die Amalienburg, der Stachus, der Viktualienmarkt oder Schloss Nymphenburg.

Professioneller Service rund um das Thema Sprachen. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, an 365 Tagen im Jahr. Lingua-World Übersetzungsbüro München.

Menü öffnen Kontakt 089 - 24218235